Dr. med. vet. Kristine Hucke, prakt. Tierärztin
Dotzheimer Str. 135a, 65197 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 48908
 
 

Home

Begrüßung

Praxisteam

Leistungen

Sprechzeiten

Aktuelles

Infos

Sitemap

Motorrad

Gästebuch

Meine Seite

Impressum

weitere Info zum Thema:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Anfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Motorradtour Ostern 2007

Madeira

Meine wichtigsten Reisetipps:

 

Flug:
Condor  www.condor.de
Hinflug  (Boing 757)
Mittwochs Abflug 14:10 Frankfurt - Funchal/Madeira  
4 Std Flugzeit (1 Std Zeitverschiebung beachten!)
79,- E Flugpreis ohne Zusatzkosten
 
Rückflug (Boing 767)
Mittwochs Abflug 18:10 Funchal - Frankfurt
99,- E Flugpreis ohne Zusatzkosten
(dies war das günstigste Angebot, das innerhalb des halben Jahres von Buchung bis Flug für diese beiden Flüge ausgeschrieben war)

 

Motorrad:
Magoscar:  www.magoscar.com
F   650 GS  7 Tage 413,- E (3-6 Tage je 66,- E)
Die Maschine war, wie alle anderen gesehenen von Magoscar, topgepflegt,
EZ 11/06  Kilometerstand 8500 km, ideales Motorrad für die Insel!
R 1200 GS  7 Tage 588,- E (3-6 Tage je 94,- E)
Alle Maschinen mit Vollkasko und Selbstbeteiligung, Geländefahrten sind darin nicht versichert.

 

 
Hotel: (zusammen mit Motorrad über Magoscar gebucht)
Vila Ventura - kleines familiär geführtes, älteres, aber sauberes Hotel mit 20 Apartments mit TV und kleiner Kochecke und Balkon.
Leider ist der Meerblick durch das neuere Hotel Tropical stark eingeschränkt.
Ruhige Lage, 100m zur Steilküste.
EZ 43,-E  DZ 58,- E mit reichhaltigem Frühstück, Restaurant im Haus.
Nettes, hilfsbereites deutsch bzw. englisch sprechendes Personal, sehr nette deutschstämmige Hotelbesitzerin.
Im gebuchtem Paket war ein erstklassiger Abholservice der Fa. Magoscar sowohl vom Flughafen zum Hotel, vom Hotel zur Garage und am Abreisetag von der Garage zum Hotel und vom Hotel zum Flughafen enthalten! Es gab keinerlei Wartezeiten, die gewünschten Zeiten wurden problemlos eingehalten.

 

Weitere Hotels, in denen während meiner Zeit Motorradfahrer wohnten:
Roca Mar (großer Hotelkomplex direkt an der Steilküste)
Klerk's Cafe ( von Deutschen geführtes kleines Hotel und Restaurant mit sehr guter Küche; in einer scharfen Kurve zwischen Canico und Canico de Baixo mit Blick über Canico de Baixo und Meerblick (evt laut durch Strassenverkehr?)
 
Weitere Hotels vor Ort, siehe www.madeira-aktuell.de
Der größte (neuste?) Hotelbau am Ortsrand: Riu Palace mit 327 Zimmern!
 
Sprache: In Canico de Baixo und teilweise auch in Canico wurde auch Deutsch gesprochen, ansonsten Portugiesisch - Englisch - Kauderwelsch.
Meine Hilfsmittel:
Reise Know-How: Kauderwelsch Portugiesisch-Wort für Wort  incl Audio-CD
Pons: Last Minute Portugiesisch
 
Reiseliteratur:
Reise Know-How: Madeira / Porto Santo 3.Auflage 2006
Falk Spirallo: Madeira 1.Auflage 2003
und vom ADAC als Tourenpaket erhalten:
Polyglott on Tour: Madeira mit Flipmap 2006/2007
 
Karten:
Reise Know-How: Madeira 1:45 000 erwies sich zur Vorbereitung prima, vor Ort mangelhaft, da die Strassen nicht korrekt eingezeichnet sind, ergänzt vor Ort mit
Madeira Tour & Trail Scale Map 1:40 000  (2006) ISBN 1-904946-26-7  Ideale Karte!
In dieser Karte sind auch alle Autobahnabfahrten mit deren Nummern sowie Hinweise zu den von dort am besten zu erreichenden Sehenswürdigkeiten enthalten, Höhenlinien, incl Levadas sowie der wichtigsten Wanderwege und auch Tankstellen.
 
Weitere Informationen sowie MapSource fähige Wegpunkte-Datei auf Anfrage!

 

erstellt mit Mapsource, Fa. Garmin

 

 

 

    © 2000 - 2010 Text und Bilder: Dr. med. vet. Kristine Hucke, Wiesbaden