Tierarzt-Logo Kleintierpraxis Hucke Hund Katze
Logo Veterinärpraxis Dr. Hucke Wiesbaden
Tierarzt-Logo Kleintierpraxis Hucke Kaninchen Meerschweinchen

Einreisebestimmungen
Großbritannien (GB)

Zusätzliche EU- Reisebestimmungen:

  1. Kennzeichnung mit Mikrochip
  2. gültige Tollwutimpfung
  3. EU-Pass
  4. Bandwurmbehandlung innerhalb von 24 - 120 Stunden vor der Einreise

Zu beachten sind die Anforderungen des Pet-Travel-Scheme:

Einreiserouten:
Hunde und Katzen dürfen nur durch zugelassene Verkehrsunternehmen auf zugelassenen Routen in das Vereinigte Königsreich eingeführt werden:
Einreiserouten
Von privaten Booten und Flugzeugen ist die Einreise verboten!


Verbotene Hundetypen (nicht Rassen!) :
Pit-Bullterrier, Japanese Tosa, Dogo Argentino, Fila Brasiliero
Aktuelle Informationen auch unter: Defra
 


Brexit

Zurzeit ist unklar, welchen Status das Vereinigte Königreich nach dem Austritt aus der Europäischen Union am 29. März 2019 haben wird.
Bei einem ungeordneten Austritt ohne Abkommen gelten ab 30. März 2019 die Einreisebestimmungen für ungelistete Drittstaaten!

Mehr dazu auch hier:Brexit

 

 

Keine Gewähr!