Tierarzt-Logo Kleintierpraxis Hucke Hund Katze
Logo Veterinärpraxis Dr. Hucke Wiesbaden
Tierarzt-Logo Kleintierpraxis Hucke Kaninchen Meerschweinchen

Infektionskrankheiten

7. Infektiöse Tracheo-Bronchitis, " Zwingerhusten"-Komplex, Infektiöse Laryngotracheobronchitiskomplex (ITBK)

Hauptsächlich durch Parainfluenza-, Reoviren-, humane Influenzaviren (Mensch steckt Hund an), Canine Adenoviren, Canine Herpesviren verursacht.

Die Erkrankung verläuft mild ohne Fieber mit Rhinitis und Bronchitis.
Sie wird kompliziert durch Krankheitserreger wie Bordetella brochiseptica, Strepto-, Staphylokokken, Pasteurellen, Klebsiellen und Mycoplasmen.

Die Erkrankung erfolgt aerogen als Tröpfcheninfektion und betrifft schlagartig ganze Hundepopulationen in einem Gebiet.

IKZ: 2 - 30 Tage.

Die Erkrankung ist saisonal auftretend und äußert sich mit anfallsweisem trockenen Husten ohne oder mit Allgemeinstörungen, serösem Nasenausfluß und Mandelentzündung.

Die Prognose ist günstig, die Tiere erholen sich nach 7 - 14 Tagen.
Bei gestreßten und geschwächten Junghunden aus Händlerbeständen kann es vereinzelt zu Todesfällen kommen.