Dr. med. vet. Kristine Hucke, prakt. Tierärztin
Dotzheimer Str. 135a, 65197 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 48908
 

 

Infektionskrankheiten

 
 15. Feline Calicivirus ( FCV )
 
Auch die Erkrankung durch diesen Virustyp wird ebenso wie die Herpesinfektion und die Chlamydiose zum Katzenschnupfenkomplex zusammengefaßt.

Die Übertragung erfolgt durch den direkten Kontakt. Haupteintrittspforte ist die Nasenhöhle.

Die Infektion führt nach wenigen Tagen zu Mattigkeit, Freßunlust, Fieber, später kommt es zu Augen- und Nasenausfluß sowie geschwürigen Veränderungen am Zungenrand und am Gaumen.

 

 

Prophylaktisch empfiehlt sich die regelmäßige Impfung.

 

 

© 2000 -2011 Text und Bilder: Dr. Kristine Hucke, Wiesbaden