Dr. med. vet. Kristine Hucke, prakt. Tierärztin
Dotzheimer Str. 135a, 65197 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 48908
 
 

Home

Begrüßung

Praxisteam

Leistungen

Sprechzeiten

Aktuelles

Infos

Sitemap

Motorrad

Gästebuch

Meine Seite

Impressum

weitere Info zum Thema:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Anfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Motorradtour 2011

Betriebsausflug nach Obernai ( Elsass / Vogesen )

2. Tag: Obernai - viele Col's - Hohneck - Route des Crêtes -

Munster - wieder einige Col's  - Riquewihr - Obernai :

 

     

der erste Kaffee am Morgen

 

Freitag,

Sonnenaufgang, den ersten Kaffee koche ich traditionsgemäß vor dem Zelt auf dem Gaskocher, dann gibt es ein herrliches Frühstück und die Hotelschläfer treffen auch von einer ruhigen Nacht ein.

Heute steht eine lange Tour auf dem Programm, die Vogesen mit Route des Cretes, Hohneck und zum Schluss ein Abstecher nach Riquewihr.

 

 

 

 

 

     

Frühstück

 

 

 

 

 

 

 

auf Tour

     

 

Warm wird es und wir freuen uns schon bald in die ersten Wäldern einzutauchen. Hohwald, Col du Kreuzweg, Col deSteige, Col de Salcee, Col de Urbeis, Col de Fouchy heissen sie ersten Pässe zum Geniessen.

Nach dem Tankstopp im Sainte-Marie-aux-Mines geht es wieder auf kleine Strassen Richtung Col du Bonhomme und Route des Crêtes und zum Hohneck.

Wir geniessen die Aussicht entlang der Route des Cretes und biegen dann auf den Col du Plaetzerwaesel ab und besuchen die Störche auf dem Marktplatz in Munster.

Col du Linge und Col du Wettstein überqueren wir auf dem Weg nach Riquewihr, das wir über eine kleine Strasse durch die Weinberge erreichen.

 

 

 

Die Rösser auf Hohneck

 

     

Route des Cretes mit Blick bis nach Lothringen

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Störche auf dem Rathaus in Munster

  mmmm  

Auf kleinen Strassen durch die Weinberge....

 

 

 

 

 

 

 

......nach Riquewihr

     

Hier wird etwas überreicht, was es war verrate ich nicht ;-)

 

Dann geht es entlang der Elsässischen Weinstrasse zurück nach Obernai und wir freuen uns alle auf unseren Grillabend.

Holz, Schwenkgrill und Grillutensilien haben Ursula und Uli schon im Wohnwagen parat, die Grillzutaten werden noch schnell in Molsheim besorgt und dann starten wir in einen fröhlichen Abend am Holzfeuer.

Köstlich war's!

 

 

 

 

 

     

Grillvorbereitungen

 

 

 

 

... der Grillchef

     

Paul, unser Österreicher hoffe noch auf einen Sieg
 im Fussball-Länderspiel gegen uns, vergebens...

 

 

 

 

 

 

 

Das Grillfeuer bewacht von der Feuerwehr

     

Das sieht doch lecker aus, oder?

 

 

 

 

 

"Und wir vertragen uns wieder!"
War das vorher nicht so??
     

 

 

   

© 2000 - 2011 Text und Bilder: Dr. med. vet. Kristine Hucke, Wiesbaden, sowie Bilder von Chris, Ursula, Uli und Paul